Frischkäse

Zutaten:

  • 500g Joghurt (10% oder 3,8% Fett) im Pfandglas
  • Salz
  • optional Kräuter, Gewürze, Gemüse, Früchte, Nüsse etc.

Zubereitung:

  • Den Joghurt salzen und in ein Passiertuch geben, welches mithilfe eines Siebs in eine Schüssel gehängt wird. Optional kann auch ein engmaschiges Sieb ohne Tuch verwendet werden. Wer nur wenig Platz im Kühlschrank hat, kann sich Schüssel und Sieb sparen und z.B. ein Passiertuch in ein Bügelverschlussglas hängen und mit dem Deckel fixieren. Ein Nussmilchbeutel funktioniert ebenfalls.
  • Den Joghurt rund 12 Stunden im Kühlschrank abtropfen lassen.
  • Anschließend den Frischkäse in ein verschließbares Gefäß umfüllen, nach Belieben verfeinern oder pur genießen.
  • Die abgetropfte Molke kann z.B. für Smoothies verwendet werden.
close

Bleibe informiert mit dem BETTERLETTER!

Der BETTERLETTER informiert dich in unregelmäßigen Abständen über neue Produkte, spezielle Aktionen, neue Standorte und Tipps&Tricks für einen plastikfreien Alltag.

Ja, ich möchte gerne regelmäßig per E-Mail über Neuigkeiten und Angebote von BETTER WITHOUT informiert werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.